AWS Electronics erlangt neue ISO 9001:2015 Zulassung

"Einer der ersten" im Übergang zum neuen Standard

Newcastle Under Lyme - Januar 2017: AWS Electronics, einer der führenden europäischen EMS Dienstleister, hat den Übergang zum neuen ISO 9001:2015 Standard erfolgreich abgeschlossen und damit ein klares und kontinuierliches Engagement für ‘best practice’ gezeigt.

Die Zertifizierung nach ISO 9001:2015 bestätigt AWS‘ Fähigkeit, qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu liefern, die den Anforderungen seiner Kunden in immer komplexer werdenden Bereichen gerecht werden. Die außergewöhnliche Qualität und AWS‘ Fähigkeit, das breite Anforderungsspektrum seiner Kunden zu decken, beweisen auch die zahlreichen anderen Akkreditierungen des Unternehmens, darunter: AS/EN 9100, NADCAP, ISO 13485, ISO 14001 und der ADS SC21 Silver Status für Supply Chain Excellence

Paul Deehan, CEO der AWS Electronics Group, fügt an: “ISO 9000:2015 ist eine Weiterentwicklung des alten Standards und weiterhin stark auf Prozesse und Kontrollen sowie klar dokumentierte Verfahren konzentriert. Allerdings unterstreicht der neue Standard auch mehr Führung und Unterstützung des Managements als der alte Standard. Wir waren bestrebt, die volle Akkreditierung so rasch wie offiziell verfügbar zu erhalten, und ich freue mich, daβ wir somit auf dem britischen Markt führend als früher Anwender sind.”